Neuigkeiten vom Marketing-Projekt "Tennessee"

slack
Die Marketing-Fachleute von Nxt haben ein "Slack" für Nxt aufgesetzt. Wer Slack nicht kennt: es ist eine Plattform zur Team-Kommunikation, eine Art Mischung aus Forum und Chat, mit Apps für viele verschiedene Betriebssysteme und mobile Geräte.

Bisher wurden Nxt-Themen im SuperNet-Slack besprochen und dieser ist bei Nxtern auch sehr beliebt, aber man wollte etwas eigenes - exklusiv für Nxt, damit man auch eigene Unterthemen (sogenannte "Channel") anlegen kann. Um an einem Slack teilzunehmen, braucht man eine Einladung und die bekommt man hier: nxtchat.herokuapp.com. Man sollte allerdings etwas Englisch können, da die Diskussionen im Slack grundsätzlich in Englisch sind.


Desweiteren wurde die Webseite nxt.org grundlegend überarbeitet und erneuert. Sie hat nun ein modernes Design und kann sich (wieder) sehen lassen!

Es wurde auch schon ein Vorschlag gemacht, diese in verschiedenen Sprachen anzubieten. Mich würde es natürlich freuen, wenn auch deutsche Nxter in ihrer Muttersprache begrüßt werden würden! Smile

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren