kryptowährungen blog

Was ist Ripple (XRP): Ein kurzer Leitfaden über den technischen und Marktwert von Ripple (XRP)

Ripple ist eine der besten Handelskryptos auf dem Markt und auch eine der schnellsten und kostengünstigsten digitalen Anlagen, wenn es um Zahlungen geht. Um in Kryptographie zu investieren, müssen Sie ihren technischen Wert kennen, sowie Marktdaten und den Wert der Vermögenswerte auf dem Markt, d.h. den Marktpreis, verfolgen. Der Token von Ripple, XRP, ist ebenfalls ein ziemlich einzigartiger digitaler Vermögenswert mit einem unabhängigen Unternehmen, das eng mit Banken und Institutionen innerhalb des Ripple-Net-Ökosystems zusammenarbeitet. Was ist Ripple und was ist XRP, und ist XRP eine gute Investition im Jahr 2020 und darüber hinaus?     

Was ist Ripple (XRP)? 

Ripple (XRP) ist ein digitaler Vermögenswert, d.h. eine Kryptowährung. XRP wird als Token klassifiziert und kann im Ripple Net verwendet werden, einem Netzwerksystem für Überweisungszahlungen, das geschaffen wurde, um schnelle Transaktionen mit fast nicht existenten Gebühren zu ermöglichen. Der Token von Ripple ist auch einer der schnellsten Kryptos auf dem Markt und benötigt nur eine Sekunde, um Tausende von Transaktionen abzuschließen. Das Unternehmen, das XRP geschaffen hat, Ripple, arbeitet ebenfalls unabhängig von der Kryptowährung, was bedeutet, dass XRP auch dann noch verwendet würde, wenn das Unternehmen beschlagnahmt würde, um zu existieren. XRP ist mit über 41 Milliarden XRP-Einheiten, die im Umlauf sind, auch eine der am besten handelnden Kryptos auf dem Markt, während das maximale Angebot für den Token auf 100 Milliarden Einheiten festgelegt ist.  Das offizielle Netzwerk, Ripple Net, fördert die Verwendung von XRP im Netzwerk für Zahlungen, die Adoptionsrate für XRP ist jedoch möglicherweise nicht zugunsten des Kryptos, da Netzwerkbenutzer Zahlungen in anderen Währungen vornehmen können – unter Verwendung von XRP im Netzwerk.  Das Team hinter XRP versucht, eine Brücke zwischen der Fiat- und der Krypto-Welt zu schlagen, was sich in Zukunft auch auf die Nachfrage nach Ripples Token auswirken könnte. Doch obwohl XRP die Liquidität im Netzwerk erleichtert, können im Netzwerk von Ripple andere Währungen verwendet werden, was die Chancen für eine Masseneinführung von XRP beim derzeitigen Stand der Dinge verringert. Nichtsdestotrotz ist XRP immer noch eines der schnellsten Kryptos auf dem Markt, das angeblich mit der Anzahl der von Visa und MasterCard verarbeiteten Transaktionen konkurrieren kann. 

Coins Cryptocurrency Ripple - Free photo on Pixabay

Was können wir von Ripple’s XRP im Jahr 2020 erwarten? 

XRP verzeichnet große tägliche Zuwächse, die über 5% der Gewinne am ersten Tag des September 2020 ausmachen. Auf der Jahreskarte. Ripple’s Token zeigt 14% der Gewinne an, während das Krypto derzeit im Wert von 0,29$ gehandelt wird. Das Krypto steht kurz davor, den Widerstand von 0,30 $ zu brechen, was den XRP mit den jüngsten Kursanstiegen auf 0,35 $ drücken könnte. Es wird erwartet, dass der XRP bis zum Ende von 2o2o steigen wird, wahrscheinlich auf 0,40$ und 0,50$, was auf die Gewinne von Bitcoin und die neu angekündigte Zusammenarbeit mit Flare Networks zurückzuführen ist. Flare Networks ist ein in Ripple ansässiges Unternehmen, das derzeit einen neuen Jeton, Spark, entwickelt, der den XRP-Inhabern in einem Airdrop vergütet wird.